× Worldwide Meetings

Classic Days auf Schloss Dyck 2018

31 Jul 2018 16:50 - 31 Jul 2018 16:54 #26 von udyynn
Hab gerade mal bei der Konkurrenz geschaut (CCCD) , die treffen sich zum Essen im Haus Portz, wie letztes Jahr.

Ich finde es halt nur bescheuert, dass jetzt plötzlich 2 Markenclubs bei den Classic Days aufbauen....
Als ich vor einem halben Jahr wegen Schloss Dyck nachfragte hiess es, dass ich mich an Andreas J. wenden müsse, der würde das "für uns" organisieren, was ja ok ist, aber dass der CCCD jetzt plötzlich da auch einen Stand aufbaut und damit wirbt, der einzige offizielle Markenclub zu sein ist schon irgendwie peinlich....

Wir stehen auf 10 07, ich hoffe dass es keine Verwechslungen beim Aufstellen gibt.
@Andreas: weisst du auf welchem Feld der CCCD steht?

Udo

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

31 Jul 2018 17:16 - 31 Jul 2018 17:17 #27 von anyyrs

nnxxud schrieb: Ich finde es halt nur bescheuert, dass jetzt plötzlich 2 Markenclubs bei den Classic Days aufbauen....
Als ich vor einem halben Jahr wegen Schloss Dyck nachfragte hiess es, dass ich mich an Andreas J. wenden müsse, der würde das "für uns" organisieren, was ja ok ist, aber dass der CCCD jetzt plötzlich da auch einen Stand aufbaut und damit wirbt, der einzige offizielle Markenclub zu sein ist schon irgendwie peinlich....

Dem schließe ich mich an, ich finde es auch bescheuert. Aber ich glaube da kann man Andreas J jetzt keinen Vorwurf draus machen, das liegt halt daran, dass es jetzt zwei Vereine gibt. Die Hintergründe dafür sollten ja bekannt sein... Ich bin weiterhin der Meinung, dass die Szene zu klein ist für zwei Clubs, erst Recht, wenn diese dann noch in Konkurrenz zueinander stehen.
Der CCCD steht meine ich auf 1035 .

Gruss,
Andre 8)

Drinking Enthusiast with a Car Problem
Folgende Benutzer bedankten sich: luyyck

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

31 Jul 2018 17:23 #28 von udyynn
Ok, danke für die Info.
Ich wollte auch auf keinen Fall Andreas einen Vorwurf machen, schliesslich hat der LSCD schon immer einen Stand gehabt.

Wir sehen uns hoffentlich am Wochenende, falls es sich mit meinen Rippenbrüchen irgendwie im Seven aushalten lässt und ich da irgendwie rein- und wieder raus komme werde ich da sein :-)

( Andreas: passt in den Hänger noch ein mobiler Kran rein? ;-) )

Udo

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

31 Jul 2018 19:47 #29 von mayyer
Klaro gehen wir am Abend schnitzeln! Vielleicht findet sich was draußen, sonst erstickt man ja!!! Bin jedenfalls dabei.

ich versteh´von allem was (D. Duck)

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

31 Jul 2018 19:50 #30 von anyyrs

erxxma schrieb: Klaro gehen wir am Abend schnitzeln! Vielleicht findet sich was draußen, sonst erstickt man ja!!! Bin jedenfalls dabei.


Und wo?

Gruss,
Andre 8)

Drinking Enthusiast with a Car Problem

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

01 Aug 2018 10:37 #31 von flyyer
Andre, mache doch mal einen Vorschlag wo wir Essen gehen könnten. Kenne mich nicht aus bei euch. Gehe mal von 10 Personen aus am Freitag Abend.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

01 Aug 2018 11:06 - 01 Aug 2018 11:08 #32 von anyyrs
Mein Vorschlag wäre ja, wir gehen alle zusammen im Haus Ports essen, versuchen persönliche Animositäten beiseite zu lassen und sehen das als ersten Schritt zu einem Miteinander statt einem Gegeneinander.

Ich bleibe bei meiner Aussage, die Szene ist zu klein um sich aus dem Weg zu gehen bzw. alles doppelt zu machen.

Gruss,
Andre 8)

Drinking Enthusiast with a Car Problem
Folgende Benutzer bedankten sich: mayyer

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

01 Aug 2018 20:30 #33 von ulyyms

rsxxan schrieb: Mein Vorschlag wäre ja, wir gehen alle zusammen im Haus Ports essen, versuchen persönliche Animositäten beiseite zu lassen und sehen das als ersten Schritt zu einem Miteinander statt einem Gegeneinander.

Ich bleibe bei meiner Aussage, die Szene ist zu klein um sich aus dem Weg zu gehen bzw. alles doppelt zu machen.


Würde ich dabei sein, wäre ich dafür!
Folgende Benutzer bedankten sich: anyyrs

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

02 Aug 2018 08:22 #34 von luyyck

s.xxs. schrieb: Wir sind im Haus Ports.
Und blöd find ich die Situation auch.
Fühle mich aber unschuldig.


Evt hatte man von beiden Seiten aufeinander zugehen müsssen........Denke auf die Zeit überlebt eh nur ein Clubhuepfend_018
Was war es früher einfach...mit einen Freundeskreis und einen kleinen Infoblättchen ohne Cubpolos und Streitereien huepfend_018

Glaube wenn ich das hier alles verfolge....kaufe ich mir einen Healy 3000...die haben auch alle im Club solche Probleme....

Wir sind am Samstag bei den Minis und saufen nett zusammen....
Allen viel Spaß!!

Bis später der Lu

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

02 Aug 2018 11:07 #35 von flyyer
Nachtessen Freitag Abend, 19:00, Evita Schlossstr. 13, 41515 Grevenbroich. Tische sind reserviert.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

02 Aug 2018 11:14 #36 von anyyrs

erxxfl schrieb: Nachtessen Freitag Abend, 19:00, Evita Schlossstr. 13, 41515 Grevenbroich. Tische sind reserviert.

Soll ich das jetzt als Absage an meinen Vorschlag ansehen? Könnte ich dazu bitte einen Kommentar haben. Von mir aus auch per PN.

Gruss,
Andre 8)

Drinking Enthusiast with a Car Problem

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

02 Aug 2018 14:14 #37 von hayynn
Die Hitze fordert auch für die Classic Days besondere Vorkehrungen.
Nachfolgende Nachricht kam vom Orga Team der Classic Days:

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Cluborganisatoren, liebe Oldtimerfreunde,
es sind nur noch wenige Tage bis zum Start der nächsten Classic Days auf Schloss Dyck und mit Sicherheit sehen auch Sie mit Vorfreude dieser besonderen Veranstaltung entgegen. Das Klassiker- und Motorfestival als großes Clubtreffen und stimmungsvolle Automobil-Gartenparty öffnet vom 3. – 5. August 2018 wieder die Pforten zum großen Schilfgrasfeld und zu den vielfältigen Veranstaltungsbereichen und Paddocks am Schloss.

Wir, die Organisatoren der Classic Days, arbeiten im Vorfeld immer im engen Austausch und vielen Orga-Runden mit den Behörden für den reibungslosen Ablauf und die Sicherheit in der Veranstaltung.
So sehr wir uns alle auf den Sommer gefreut haben, er dauert nun schon recht lange und ist lange auch schon sehr trocken. Maßgebliche Niederschläge gab es zuletzt im späten April hier im Dycker Ländchen.
Sie verfolgen es in den Medien…. die Trockenheit sorgt für Vorsichtsmaßnahmen bei Events und großen Veranstaltungen, sei es man sorgt mit ausreichend Getränkestellen und Trinkwasser vor, sei es man kümmert sich verstärkt und umsichtig um den Brandschutz weil die Böden und die Vegetation sehr, sehr trocken sind.
Aufgrund der bisher sehr trockenen Wetterlage und den Voraussagen für die nächsten Tage und Wochen müssen wir den Ablauf auf dem Dycker Feld umfassend anpassen, damit wir die Gefährdung durch Brände – egal welcher Art – dort minimieren. Sie können alle dabei mit helfen und die wichtigen Punkte der Vorkehrungen mit beachten und umsetzen:

Zu den Schilfgrasflächen halten alle Fahrzeuge beim Aufstellen und Parken, beim Clubtreffen und Oldtimerparken einen gewissen Abstand, den wir mit Flatterband u.a. markieren
Es gilt auf dem gesamten Dycker Feld ein absolutes Rauchverbot – nicht ungewöhnlich bei Automobilveranstaltungen – auf dem Feld zwingend und sinnvoll in 2018
Grillen, Campen und Übernachtungen auf dem Dycker Feld sind weiterhin untersagt – offenes Feuer ist grundsätzlich in Veranstaltungsgelände untersagt, aber auch Grillen mit Gas ist nicht erlaubt
Clubzelte sind in diesem Jahr nicht aus Platzgründen nicht möglich, da der Mindestabstand zu den Miscanthusflächen schon einigen Raum nimmt – wir empfehlen den Umstieg auf Sonnenschirme
Alle Fahrzeuge müssen nach Veranstaltungsende das Gelände verlassen, nur so können wir das „Wässern“ des Dycker Feldes außerhalb der Veranstaltungszeiten gewährleisten und die Flächen befahren
Die bereits versendeten Parkscheine bleiben weiterhin gültig!
Sie erhalten mit diesem Schreiben ein neues, geändertes Layout welches hauptsächlich die Abstandsflächen abbildet – die Verortungen bleiben wie gehabt
Reservierte und nicht genutzte Flächen der Clubs werden am späten Vormittag für andere Oldtimer Parker (Individualbesucher) freigegeben.
Es gelten die allgemeinen Hinweise für Clubs: www.classic-days.de/images/stories/pdf/2...sic-Club-Meeting.pdf

Wir, die Organisatoren dieser Veranstaltung, sind uns bewusst, dass diese Veränderungen und manche aktuelle Auflage durchaus einschränkend sind, aber wir zählen auf Ihre aktive Mithilfe und Unterstützung und folgen dem Rat der Genehmigungsbehörden und der Erfahrung der Feuerwehr und Sicherheitsfachleute.

Bitte geben Sie diese wichtigen Informationen umgehend an alle Teilnehmer ihres Clubs weiter. Das Dycker Feld wartet auf viele tolle IGs, Clubs und Freunde beim Classic Meeting 2018.
Wir hoffen auf Ihr Verständnis – bleiben Sie uns gewogen – und denken Sie immer daran: Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme an den Classic Days 2018 auf Schloss Dyck mindestens genau so wie Sie!

Mit den besten Grüßen vom Schloss – wir wünschen eine gute Anreise und noch viel Vorfreude – auf Facebook und unserer Website bleiben Sie immer informiert.

Mit freundlichen Grüßen

Classic Club Meeting Dycker Feld



mit der Sommergrippe ringend

Hans

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

02 Aug 2018 14:24 #38 von udyynn
Clubzelte nicht erlaubt? Meinen die diese Riesenzelte, oder auch schon unseren 3x6m Pavillon?

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

05 Aug 2018 00:13 #39 von jyyck
Nicht, weil es Mitternacht ist, sondern, weil es höchste Zeit ist, den starken Einsatz von Andreas dem 7 Jüngeren zu erwähnen und ihm allerhöchsten Dank zu sagen (ich war platt, als er auch noch mit "Wer will Eis?" um die berühmte Ecke kam, einschließlich Trockeneiskühlung).
Und, die Waffeln von Wolfgangs Frau waren leckerst. Kuchen, war auch gespendet worden, von Peters Helga, der auch leckerst war, sagt Brigitte.
Florian war auch vor Ort, damit war die Organisation perfekt.
Euch allen, die Ihr da wart und allen, die geholfen habt: VIELEN DANK! Es war schön und schön heiß. Besser als schön nass, wie letztes Jahr.
Gute Nacht, Jörg

Wieso kann ich den Film "Der große Blonde mit dem schwarzen Schuh" einfach nicht vergessen???
Folgende Benutzer bedankten sich: hayynn, bryyer

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

05 Aug 2018 07:48 #40 von jyyck
Guten Morgen
heute Nacht war ich der Meinung, ich könne keine Bilder an meine Worte anhängen -
war halt spät. Jetzt aber!
Jörg

Wieso kann ich den Film "Der große Blonde mit dem schwarzen Schuh" einfach nicht vergessen???
Anhang:

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

05 Aug 2018 21:15 #41 von peyyer
16.00 Abfahrt....20.45....wieder daheim.

Heimfahrt im Gegensatz zur Hinfahrt mal über die Autobahn ;-)

Schön anstrengend....anstrengend schön..
Klasse Wochenende...sehr gut auch international besuchter Clubstand...
Mal wieder viele nette Clubmitglieder getroffen die im süddeutschen Raum eher seltener anzutreffen sind!

Dank an Andreas für seinen tollen Einsatz...vor allem das Eis und Trockeneis!

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

05 Aug 2018 21:24 #42 von udyynn
ich war zwar früher zu Hause, aber heute irgendwie total platt, bin auf der Couch gleich eingeschlafen.
Super Treffen, leider viel weniger los auf dem Gelände, was aber dem Brandschutz vermutlich zu verdanken war.
Auto war zwar arg staubig, aber mit dem Staubwedel schneller wieder sauber als letztes Jahr vom Matsch befreit :-D

Auch von mir nochmals einen riesen Dank an die Organisation und die damit verbunden Arbeit

Udo

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

06 Aug 2018 11:19 #43 von anyyrs
Wir möchten uns auch nochmal für den tollen Tag bedanken, besonders bei der Orga, allen voran bei Andreas. Uns hat es wieder sehr viel Spaß gemacht und wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.

Viele Grüße,
Biene und Andre

Gruss,
Andre 8)

Drinking Enthusiast with a Car Problem

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

06 Aug 2018 14:14 #44 von woyyig
Auch von mir ein herzliches Dankeschön an den gesamten Vorstand, das Organisationsteam und speziell natürlich an Andreas für das sehr heiße, aber gleichwohl sehr schöne Treffen.

Aber der Dank gilt auch allen Mitgliedern die sich trotz der Hitze in ihren Seven auf den Weg nach Schloss Dyck gemacht haben.

Ich glaube wir haben mit unseren Autos und dem Stand einen sehr guten Eindruck gemacht.

Bis bald

Wolfgang
Folgende Benutzer bedankten sich: peyyer, hayynn

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

06 Aug 2018 17:38 #45 von mayyer
Andreas, das war einfach super! Auch auf diesem Wege nochmals tausend Dank für perfekte Organisation (schließe Hans auch noch mit ein!), gekühlte Getränke, Pavillon, und, und,und...
Ich war froh, mit Florians Seven auf den Platz fahren zu können (danke Florian) - meine Vergaser (ohne Luftfilter) hätten sich schön am Staub verschluckt....8)

ich versteh´von allem was (D. Duck)

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

08 Aug 2018 11:03 - 08 Aug 2018 11:09 #46 von peyyer
Susana de Val & Markus Haub von "formfreu" waren zu Gast auf dem Clubstand.

www.formfreu.de/2018/08/

(Bild 186)

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

08 Aug 2018 11:07 #47 von anyyrs

Gruss,
Andre 8)

Drinking Enthusiast with a Car Problem
Anhang:
Folgende Benutzer bedankten sich: mayyer, peyyer, anyyer, hayynn

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

08 Aug 2018 13:35 #48 von flyyer
So sehr wie ihr hübschen Jungs, hat sich T. May auch verfangen hahaha

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern und die Werbung des Lotus Seven Club Deutschland e.V. zu personalisieren. Weitere Infos:
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen