Caterham Strassen Cup

10 Feb 2018 11:46 #1 von paxxgt
Wer will wissen was sein strassenzugelassener Seven so auf dem Kasten hat? Die Vereine LSCD, LSOS, Swiss Lotus Team und der SMRC haben sich zusammengesetzt um im günstigen und freien Frankreich den CATERHAM STRASSEN CUP auszuschreiben. Im Moment haben wir vom LSOS und LSCD bereits sieben Teilnehmer, Tendenz starkt steigend.

Um was gehts

In drei Kategorien (< 165 PS, > 165 PS und 485) können wir an gesamthaft drei Tagen unsere lizenzfreien Fahrzeuge gegeneinander messen, ohne Radar oder kriminelle Überholmanöver, auf zwei verschiedenen Rundstrecken.
Dafür bilden wir ein eigenes Fahrerfeld. Gewertet wird die Differenz zwischen den beiden schnellsten Runden, wobei jeder eine Erinnerung abbekommen wird. Somit kann jeder seine Ideallinie und seine Geschwindigkeit fahren, und auch die Langsameren haben eine reelle Chance auf den ersten Platz.

Die einzigen technischen Auflagen sind: Der Seven muss zwingend im Strassenverkehr immatrikuliert sein (keine Renn-Seven), und der Fahrer muss einen Sturzhelm tragen. Nicht wegen den Stürzen, sondern wegen dem Renn-Feeling :D

Mehr Infos und Anmeldung gleich hier: www.lsos.club/caterham-seven-strassencup
Folgende Benutzer bedankten sich: joxxit, pexxer

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern und die Werbung des Lotus Seven Club Deutschland e.V. zu personalisieren. Weitere Infos:
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen